Impressum | Datenschutz | Kontakt/Anfahrt

Früherkennung des Blasenkarzinoms

Liebe Patientin,
die moderne Medizin sowie die Naturheilkunde bieten darüber hinaus zahlreiche empfehlenswerte und sinnvolle Zusatzleistungen an, die nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung enthalten sind. Ausführliche Erläuterungen erhalten Sie von uns. Sprechen Sie uns bitte darauf an!

Früherkennung des Blasenkarzinoms

Blasenkrebs ist eine relativ häufige Krebserkrankung und nach dem Prostatakarzinom mit ca. 34 % der zweithäufigste urologische Tumor. In den letzten 20 Jahren wurde eine stetige Zunahme der Blasentumorfälle beobachtet. Besonders gefährdet sind Raucher, Arbeiter in chemischen Betrieben und Patienten, die über lange Zeit Schmerzmittel einnehmen müssen.

Mittels eines Tumormarkers (NMP 22), der im Urin mit einem Schnelltest nachgewiesen werden kann, ist eine frühe Vorhersage des Blasenkarzinoms möglich. Wir bieten Ihnen diese innovative Vorsorgeuntersuchung in unserer Praxis als Zusatzleistung an.

Fragen Sie uns nach weiteren Informationen, falls Sie diese einfache Untersuchung durchführen lassen wollen.